Das Streckenprofil

Gelaufen wird ein Rundkurs von 1,5 km Länge - um einen Marathon zu laufen, müssen also 28 Runden gelaufen werden inklusive eines kleinen Abstecher in die Straße "Im Grund"

Auf einer Runde müssen sage und schreibe 39 Höhenmeter überwunden werden, das klingt nicht nach wirklich viel, aber am Ende summiert sich das dann auf etwas mehr als 1000 Höhenmeter.

Und das in einem Bundesland, in dem die höchsten Erhebungen eigentlich die Deiche sind ...